Der Kanon mechanischer Seelen

Der Kanon mechanischer Seelen

Roman
Deutsch
2017 - Amrun
Beliebtheit
Ihr Preis:
24,90

inkl. MwSt.

versandkostenfrei

IHRE AUSHWAL:

Gebunden

Momentan online nicht erhältlich, da der Verlag nicht liefern kann.

Sofortabholung prüfen

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

In einer fernen Zukunft wird die Erde nur noch von wenigen Menschen bevölkert. Sie führen in ihren jugendlichen Körpern ein Leben, das viele Jahrhunderte währt, und manche von ihnen besitzen eine Gabe: Einzig durch ihren Wunsch und eine flüchtige Berührung sind sie fähig, Materie zu beseelen.
In dieser wundersamen, von einer bizarren Mechafauna dominierten Welt lebt Ninive, die auf der Suche nach uralten Relikten das Hochland durchstreift, um längst vergessenen Dingen Leben einzuhauchen und sich ihre Geschichten anzuhören.
Das alles beherrschende Bauwerk ist eine vier Kilometer hohe Mauer, von der niemand weiß, wozu sie einst errichtet wurde und wovor sie die Menschen und Maschinen seit Jahrtausenden schützt - bis ein Gesandter aus der letzten Stadt im Hochland auftaucht, der den Auftrag hat, die Bannmauer zu bezwingen. Und er ist der nicht der Einzige, der die verlorene Passage in die Welt dahinter sucht ...

DER KANON MECHANISCHER SEELEN ist eine Hommage an Stanislaw Lems "Kyberiade" und seine Robotermärchen, an Miyazaki-Trickfilme wie "Chihiros Reise ins Zauberland" und "Das wandelnde Schloss", an Michael Moorcocks "Am Ende der Zeit", garniert mit einem Schuss "Alice hinter den Spiegeln".

Gewinner des SERAPH und des Kurd-Laßwitz Preis als "Bester Roman".

Marrak, Michael
Michael Marrak wurde 1965 in Weikersheim geboren. Nach jahrelanger Tätigkeit als Grafiker arbeitet er seit 1997 als freier Schriftsteller und Illustrator. Sein Roman wurde 2001 mit dem Kurd Laßwitz-Preis und dem Deutschen Phantastik-Award in der Kategorie "Bester deutschsprachiger SF-Roman des Jahres 2000" ausgezeichnet.

Buchdetails

Alle Informationen zu Ihrer Buchauswahl

Der Kanon mechanischer Seelen

Roman

Marrak, Michael

Verlag: Amrun (2017)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 720 S.

21 cm

ISBN-13: 978-3-95869-257-2

KNV-Titelnr.: 60552015

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
MaxSize 35 Zeichen
noch max. Anzahl Zeichen : 30000
MaxSize 35 Zeichen

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 9:00 - 18:15 Uhr Samstag 9:00 - 13:00 Uhr

Buchhandlung Braun e. K.

Kölner Straße 174

57290

Neunkirchen

Montag : 9:00 - 18:15

Dienstag : 9:00 - 18:15

Mittwoch : 9:00 - 18:15

Donnerstag : 9:00 - 18:15

Freitag : 9:00 - 18:15

Samstag : 9:00 - 13:00

Ansprechpartner

+ 49 2735 61990