Hochsensibel geboren

Hochsensibel geboren

Wie Empfindsamkeit stark machen kann
Übersetzung: Binder, Hedwig M.
Deutsch
2018 - Goldmann
Beliebtheit
Ihr Preis:
€  12,00

inkl. MwSt.

versandkostenfrei

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

sofort lieferbar

Sofortabholung prüfen

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Die Prinzessin auf der Erbse. Eine wahre Geschichte.

Was es bedeutet, mit der besonderen Gabe der Hochsensibilität im öffentlichen Interesse zu stehen, musste die norwegische Prinzessin Märtha Louise bereits früh erfahren. Sie und ihre Freundin Elisabeth Nordeng spüren und erleben vieles ungefiltert und intensiv: Farben, Geräusche, Gefühle. Ihre Sinne sind auch in vermeintlich alltäglichen Situationen besonders empfangsbereit, was jedoch schnell zur Belastung werden kann. Wie die Autorinnen gelernt haben, diese Wahrnehmungen positiv für sich und ihr Umfeld zu nutzen und sich gleichzeitig abzugrenzen, wenn alles zu viel wird, davon erzählt dieses intime Bekenntnis. Das sehr persönliche Buch einer der beliebtesten Vertreterinnen des norwegischen Königshauses.

Märtha Louise, Prinzessin von Norwegen

Nordeng, Elisabeth
Elisabeth Nordeng war schon in sehr frühen Jahren offen für die unsichtbare Welt. Später begann sie zwar als Assistentin im Bereich der Schiffstechnik, merkte jedoch schnell, dass dies nicht ihrer Bestimmung entsprach. Sie befasste sich mit Reiki, den Engeln und anderen göttlichen Energien sowie mit der Verwendung des inneren Auges. Bei einem Kurs begegnete sie auch der norwegischen Prinzessin Märtha Louise. Das Universum ist für sie eine wundervolle und unendliche Quelle, in der sie alles findet, was sie braucht.

Produktbeschreibung

Hochsensibel geboren

Wie Empfindsamkeit stark machen kann

Übersetzung: Binder, Hedwig M.

Märtha Louise, Prinzessin von Norwegen , Nordeng, Elisabeth

Originaltitel: Født sensitiv

Verlag: Goldmann (2018)

Aus der Reihe:  Goldmann Taschenbücher - .22238

Sprache: Deutsch

Kartoniert, Großformatiges Paperback. Klappenbroschur, 288 S.

206 mm

ISBN-13: 978-3-442-22238-4

KNV-Titelnr.: 67005935

WEITEREMPFEHLEN

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchhandlung Braun e. K.

Kölner Straße 174

57290

Neunkirchen

Montag : 9:00 - 18:15

Dienstag : 9:00 - 18:15

Mittwoch : 9:00 - 18:15

Donnerstag : 9:00 - 18:15

Freitag : 9:00 - 18:15

Samstag : 9:00 - 13:00

Ansprechpartner

Claudia Günther

+ 49 2735 61990